Allgemeine Geschäftsbedingungen 2017-03-28T17:09:59+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 22. März 2017 – Version 1

Anwendungsbereich

Die AGB von Petevents regeln das vertragliche Verhältnis zwischen Petevents und Petevents.ch Anwendern und die mit der Nutzung des Portals Petevents.ch im Zusammenhang stehenden Rechte und Pflichten.

Anwender des Portals Petevents.ch können als Besucher und Anbieter von Veranstaltungen und Dienstleistungen die Dienstleistungen von Petevents.ch nutzen. Anbieter von Veranstaltungen und Dienstleistungen werden bei gleichen Bedingungen als „Anbieter“ zusammengefasst. Veranstaltungen und Dienstleistungen werden bei gleichen Bedingungen und wo möglich als „Einträge“ zusammengefasst.

Rechtsstellung von Petevents

Das Petevents.ch Portal bietet eine Plattform zur Publikation von Veranstaltungen und Dienstleistungen rund ums Tier in der Schweiz und im Ausland.

Petevents selber bietet keine Veranstaltungen und Dienstleistungen an und agiert nicht als Vertragspartner der Teilnehmer von Veranstaltungen und Nutzer von Dienstleistungen. Vertragspartner der Teilnehmer von Veranstaltungen und Nutzer von Dienstleistungen werden nur die Anbieter und nicht Petevents.

Allfällige Verträge zwischen Anwendern des Petevents.ch Portals schliessen sie untereinander autonom und eigenverantwortlich ab. Die Erfüllung des Vertrags liegt in der ausschliesslichen Verantwortung von Anbieter und Anwender.

Der Anbieter garantiert, dass keine Texte, Bilder und Videos verwendet werden, die durch Rechte Dritter geschützt sind (Urheberrechte, Namen, Design, Marken). Für die rechtliche Konformität des Eintrages ist der Anbieter verantwortlich. Petevents lehnt auch die Haftung für allfällige Verstösse gegen geltendes Recht ab. Es dürfen auf Petevents.ch einzig Texte, Bilder und Videos verwendet und publiziert werden, die von Anbietern selber erstellt wurden oder deren Verwendung der Rechteinhaber zugestimmt hat; dies gilt insbesondere auch für Text-, Bild- und Videomaterial, das auf einer anderen Website öffentlich zugänglich ist. Des weiteren gelten die Benimmregeln von Petevents.ch.

Petevents.ch kann seine Geschäftstätigkeit ohne Grund aufgeben. Anbieter und die Nutzer von Petevents.ch haben keine Ansprüche im Zusammenhang mit der Nicht-Weiterführung der Petevents-Geschäftstätigkeit.

Registrierung

Die Registrierung auf Petevents.ch ist kostenlos. Die Nutzung von Petevents.ch zur Suche von Einträgen, Anbietern und Mitgliedern ist ohne Registrierung möglich. Für einige Funktionen wie die Erfassung oder Bewertung eines Eintrages ist eine Registrierung jedoch erforderlich.

Auf Petevents.ch können sich alle natürlichen sowie juristische Personen registrieren lassen. Das Erfassen eines Eintrages ist nur für Personen zulässig, die mindestens 18 Jahre alt sind. Petevents.ch kann Einträge jederzeit ohne Begründung und ohne Vorankündigung löschen.

Die Registrierung und die Korrespondenz zwischen Petevents und Anwender erfolgt in deutscher Sprache. Sofern Anbieter Einträge in einer anderen Sprache veröffentlichen möchten, müssen sie vorab einmalig die Zustimmung von Petevents einholen. Die entsprechende Anfrage ist an info@petevents.ch zu richten.

Die bei der Registrierung verlangten Daten sind vollständig und korrekt anzugeben. Der registrierte Anwender ist verpflichtet, seine Kontakt- und Anmeldedaten (u.a. Name und E-Mailadresse) auf dem neusten Stand zu halten. Die Registrierung einer juristischen Person darf nur von einer vertretungsberechtigten natürlichen Person vorgenommen werden, die namentlich genannt sein muss. Bei der Registrierung dürfen nur einzelne Personen als Inhaber des Anwenderkontos angegeben werden.

Bei der Registrierung wählt der Anwender einen Anwendernamen und ein Passwort. Die Registrierung ist einmalig. Nach erfolgreicher Registrierung sind bei einer erneuten Anmeldung nur der Anwendername und das Passwort nötig.

Für die Geheimhaltung seiner Zugangsdaten ist jeder Anwender selber verantwortlich. Petevents übernimmt keinerlei Haftung für allfällige Schäden bei entsprechendem Missbrauch.

Ein Anwenderkonto ist nicht übertragbar.

Jeder Anwender ist verpflichtet, die AGB von Petevents zu akzeptieren.

Sperrung und Kündigung

Petevents kann nachfolgende Massnahmen ergreifen, sofern konkrete Anhaltspunkte dafür bestehen, dass ein Anwender gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder die AGB von Petevents verletzt hat:

  • Löschen von Einträgen und anderen Inhalten, die bei Petevents.ch veröffentlicht worden sind
  • Verwarnung von Anwendern
  • Vorläufige Sperrung
  • Endgültige Sperrung

Petevents kann registrierte Anwender von Petevents.ch aus folgenden Gründen ausschliessen:

  • Der Anwender gibt falsche Kontaktdaten oder sonstige Angaben an
  • Der Anwender überträgt sein Anwenderkonto oder gewährt Dritten über sein Anwenderkonto Zugriff auf das Portal
  • Der Anwender erhält wiederholt negative Bewertungen
  • Der Anwender schädigt andere Anwender und/oder Petevents.ch in erheblichem Masse
  • Der Anwender erfasst Angebote, die nach diesen AGB nicht angeboten werden dürfen
  • Es liegt ein anderer wichtiger Grund vor

Es besteht kein Anspruch auf Wiederherstellung des gesperrten Anwenderkontos, sobald ein registrierter Anwender endgültig gesperrt wurde. Der gesperrte Anwender darf sich bei Petevents.ch auch nicht erneut mit anderem Anwendernamen oder anderer E-Mailadresse registrieren lassen. Diese Handlung berechtigt den Anwender auch nicht zur Rückerstattung oder Reduktion von allfällig angefallenen Gebühren.

Die Kündigung seines Vertrages mit Petevents kann der registrierte Anwender jederzeit vornehmen. Als Kündigung wird eine schriftliche Mitteilung an info@petevents.ch akzeptiert. Die Kündigung ist rechtsgültig, sobald der Anwender eine Bestätigung von Petevents per E-Mail erhalten hat. Diese Handlung berechtigt den Anwender auch nicht zur Rückerstattung oder Reduktion von allfällig angefallenen Gebühren.

Publikationen auf Petevents.ch

Grundsätzliches

Anbieter können auf Petevents.ch Veranstaltungen und Dienstleistungen publizieren. Die Anbieter sind für die in ihren Einträgen erfassten Inhalte sowie für die Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorgaben selbst verantwortlich.

Die Erfassung eines Eintrages ist kostenlos, kann aber durch den Anbieter kostenpflichtig aufgewertet werden. Der Anbieter verpflichtet sich, keine Erfassung vorzunehmen, die die Rechte Dritter verletzt oder gegen die Benimmregeln verstösst.

Mit der Veröffentlichung eines Eintrages gibt der Anbieter ein verbindliches Angebot für seine Veranstaltung oder Dienstleistung zu festgelegten Preisen an die Anwender von Petevents.ch ab.

Der Anbieter muss seinen Eintrag ausführlich beschreiben und authentisch abbilden und informiert die Anwender wahrheitsgetreu über seine Dienstleistung oder Veranstaltung.

AGB der Anbieter

Der Anbieter definiert die AGB für seine Veranstaltung oder Dienstleistung selber und weist Anwender bei einem Vertragsabschluss selber darauf hin. Die AGB des Anbieters müssen nicht auf Petevents.ch notiert werden.

Zahlungs- und sonstige Bedingungen der Anbieter

Der Anbieter definiert die Zahlungs- und sonstigen Bedingungen in seinen AGB selber. Der Anbieter informiert die Käufer ausführlich über seine Zahlungs- und sonstigen Bedingungen.

MWST-pflichtige Anbieter sind verpflichtet, ihre Preise inkl. MWST anzugeben.

Die im Portal notierten Preise sind Nettopreise einschliesslich eventuell anfallender MWST. Es ist keine Provision an Petevents zu bezahlen.

Petevents übernimmt keine Verantwortung für die realisierten oder nicht realisierten Zahlungen, falsche Zahlungsinformationen oder verspätete Zahlungen.

Kommunikation zwischen Anbieter und Anwender

Die Kommunikation zwischen Anbieter und Anwender verläuft unabhängig vom Petevents.ch-Portal. Petevents behält sich das Recht vor, Zugriff zur Kommunikation, die direkt auf dem Petevents Portal stattfindet, zu behalten, um bei Verdacht auf Verstösse gegen gesetzliche Bestimmungen oder gegen diese AGB deren Inhalt zu kontrollieren bzw. löschen.

Verpflichtungen der Anbieter gegenüber Petevents

Gebühren und Provisionen

Für im Umfang und Inhalt eingeschränkte Einträge auf dem Petevents.ch Portal verlangt Petevents keine Gebühren und keine Provisionen. Anbieter haben aber jederzeit die Möglichkeit, auf Varianten zu wechseln, bei denen insbesondere mehr Text, Bilder und weitere Informationen erfasst werden können. Für diese Varianten und den damit verbundenen Dienstleistungen verlangt Petevents eine Gebühr. Die Details können dem Gebührenreglement entnommen werden.

Gebühren für kostenpflichtige Einträge haben nur Anbieter zu entrichten.

Kostenpflichtige Einträge werden erst nach erfolgter Zahlung freigeschalten. Handelt es sich bei einem bestehenden Eintrag um einen Wechsel von der kostenlosen zu einer kostenpflichtigen Variante oder innerhalb der kostenpflichtigen Varianten um einen Wechsel der Variante, so verbleibt der Eintrag in der kostenlosen bzw. in der aktuellen Variante, bis die Zahlung erfolgt ist. Petevents garantiert nicht die Anpassung der Variante am gleichen Tag, an der die Zahlung erfolgt ist und dem Anwender erwachsen hieraus keine Ansprüche gegenüber Petevents.

Petevents behält sich vor, die aktuellen Preise und Gebühren jederzeit anzupassen. Petevents informiert die Anbieter rechtzeitig über allfällige Änderungen auf der Webseite, mit Newsletter oder per E-Mail.

Petevents bietet zudem kostenpflichtig Platz für Werbung im Petevents Portal. Die Angaben entnimmt der Anbieter der Seite Werbeformen und Preise.

Rechnungsstellung an die Anbieter

Die Rechnung für kostenpflichtige Einträge kann der Anbieter jeweils direkt während dem Zahlungsprozess auf Petevents.ch begleichen. Alternativ hat er die Möglichkeit, die Rechnung per Banküberweisung zu begleichen. Die Rechnung wird dem Anbieter jeweils nach erfolgtem Kauf an seine registrierte E-Mail-Adresse verschickt. Zudem ist eine Übersicht über alle Rechnungen stets im Benutzerkonto, im Bereich „Rechnungen“, ersichtlich.

Die Angaben für die Bezahlung von Gebühren können dem Gebührenreglement entnommen werden.

Petevents behält sich vor, kostenpflichtige Einträge, bei denen innerhalb von 30 Tagen keine Zahlung erfolgt, auf der aktuellen Variante zu belassen oder ohne Vorankündigung auf die kostenlose Basisvariante herunterzustufen oder zu löschen.

Eintrags-Bewertung

Petevents.ch hat ein Bewertungssystem, bei dem die Anwender die Einträge von Anbietern bewerten können. Das Bewertungssystem dient dem Käuferschutz und der Qualitätskontrolle.

Die Anwender, die eine Bewertung vornehmen, sind verpflichtet, wahrheitsgetreue und sachliche Angaben zu erfassen, die im Zusammenhang mit dem Eintrag stehen. Bewertungen dürfen keinerlei Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen; insbesondere dürfen sie nicht beleidigend, obszön, diffamierend, belästigend, ehrverletzend, verunglimpfend, herabsetzend, rufschädigend u.ä. sein.

Petevents behält sich das Recht vor, in eigenem Ermessen ungerechtfertigte oder gegen diese AGB verstossende Bewertungen zu löschen. Ein Anspruch auf Wiederherstellung gelöschter Bewertungen besteht nicht.

Datenschutz

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Petevents.ch.

Geistiges Eigentum

Rechte von Petevents.ch und Lizenzeinräumung

Sämtliche Urheber- und sonstige Rechte an der Webseite sowie den von ihr über die Webseite veröffentlichten Inhalten, Informationen, Bildern, Videos und Datenbanken behält Petevents.ch. Veröffentlichungen, Veränderungen, Vervielfältigungen, Weitergaben an Dritte und/oder anderweitige Verwertungen des geschützten Eigentums ohne vorherige Zustimmung von Petevents ist nicht gestattet.

Anbieter erhalten von Petevents.ch ein nicht-ausschliessliches und zeitlich begrenztes Recht, das Eigentum von Petevents.ch zu nutzen, sofern dies für die Nutzung der von Petevents.ch angebotenen Dienstleistungen im Rahmen dieser AGB notwendig ist.

Rechte der Anbieter und Anwender und Lizenzeinräumung

Alle Eigentumsrechte an den von Anwendern auf Petevents.ch eingestellten Inhalten und Kommentaren verbleiben bei ihnen.

  • Mit dem Einstellen von Inhalten und Kommentaren auf Petevents.ch erteilen die Anwender Petevents.ch eine nicht-ausschliessliche und gebührenfreie, weltweit gültige Lizenz (mit dem Recht der Unterlizenzierung) im Hinblick auf Nutzung und Aufführung der Inhalte im Zusammenhang mit dem Zur-Verfügung-Stellen der Dienste und anderweitig im Zusammenhang mit dem Zur-Verfügung-Stellen der Webseite und den Geschäften von Petevents.ch, einschliesslich (aber ohne Beschränkung auf) Werbung für und den Weitervertrieb der ganzen oder von Teilen der Webseite in sämtlichen Medienformaten und sämtlichen Verbreitungswegen.
  • Mit dem Einstellen von Inhalten und Kommentaren erteilen Anwender sämtlichen weiteren Anwendern von Petevents.ch eine nicht-ausschliessliche und gebührenfreie Lizenz, sofern dies für die Nutzung der von Petevents.ch angebotenen Dienste notwendig ist.

Mit dem Entfernen von entsprechenden Inhalten von Petevents.ch erlöschen die genannten Lizenzen.

Haftungsbeschränkung

Allgemein

Sämtliche Gewährleistungsansprüche gegen Petevents werden ausgeschlossen, es sei denn, sie sind in diesen AGB ausdrücklich erwähnt und gesetzlich zulässig.

Eine Haftung von Petevents für direkte Schäden bei leichtem Verschulden ist unter Vorbehalt zwingender gesetzlicher Bestimmungen und unabhängig vom Rechtsgrund ausdrücklich ausgeschlossen. Ausdrücklich ausgeschlossen wird die Haftung von Petevents ebenfalls für indirekte Schäden oder für Folgeschäden, unabhängig vom Rechtsgrund. Petevents haftet ausschliesslich für direkte Schäden, die durch eine grobfahrlässige oder vorsätzliche eigene Handlung von Petevents entstehen.

Technische Störungen, Wartung

Petevents übernimmt keine Haftung für temporäre Nichtverfügbarkeiten von Petevents.ch, Ausfälle einzelner oder sämtlicher Funktionen oder für Fehlfunktionen des Portals. Insbesondere haftet Petevents nicht für technische Probleme, die das Erfassen von Einträgen verhindern oder die zu verspäteten oder fehlerhaften Einträgen führen.

Petevents.ch kann wegen Wartungsarbeiten oder anderen Gründen temporär nicht oder nur beschränkt zur Verfügung stehen, ohne dass dem Anwender deswegen Ansprüche gegenüber Petevents entstehen.

Inhalte und Angebote

Petevents ist nicht verpflichtet, Einträge, Bewertungen und sonstige von den Anwendern auf Petevents.ch veröffentlichten Informationen zu prüfen und übernimmt insbesondere keine Verantwortung für:

  • die korrekte, vollständige und wahrheitsgetreue Publikation von Einträgen
  • die Qualität und Sicherheit, Rechtsgültigkeit, Echtheit von Darstellungen, Bildern und Videos und weitere Angaben oder Verfügbarkeit der Einträge oder der in den Einträgen notierten Dienstleistungen
  • Beanstandungen, Behebung der Beanstandungen, Schadenersatz oder Geldrückerstattung
  • die Befähigung, die Befugnis und den Willen des Anwenders bezüglich Angebot, Kauf, Bezahlung oder sonstiger Vertragserfüllung

Anwender und Dritte

Petevents haftet nicht für Schäden, die den Anwendern oder Dritten aufgrund des Verhaltens von anderen Anwendern oder Dritten im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Missbrauch des Petevents.ch-Portals entstehen.

Verlinkte Websites

Petevents übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Rechtmässigkeit oder Qualität des Inhalts von Websites, die über Links auf Petevents.ch erreichbar sind und schliesst jegliche Haftung in diesem Zusammenhang aus.

Freistellung

Machen andere Anwender oder Dritte Ansprüche gegen Petevents geltend wegen Verletzung ihrer Rechte durch von einem Anwender veröffentlichte Angebote oder Inhalte oder wegen der sonstigen Nutzung des Petevents.ch-Portals durch Anwender oder Besucher, so stellt dieser Anwender bzw. dieser Besucher Petevents von sämtlichen Ansprüchen frei und übernimmt auch die Kosten der Rechtsverteidigung von Petevents (inkl. Gerichts- und Anwaltskosten).

Änderungen

Diese AGB kann von Petevents jederzeit angepasst werden. Petevents führt das Datum der letzten Änderung jeweils auf und weist damit auf die Gültigkeit der aktuellen AGB hin.

Anwendbares Recht und Gerichtstand

Sämtliche im Zusammenhang mit diesen AGB stehenden Streitigkeiten zwischen Petevents und den Anwendern des Petevents.ch-Portals unterstehen schweizerischem Recht unter Ausschluss der Regeln über das internationale Privatrecht. Gerichtsstand ist Wilen bei Wil, Schweiz.

Salvatorische Klausel

Es gelten jeweils die aktuellen auf dieser Seite publizierten Bedingungen. Für alle Verträge mit Petevents über unsere Leistungen gelten ausschliesslich diese AGB. AGB von Anwendern lehnt Petevents ab. Die teilweise Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB lässt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt eine nach dem Sinn und Zweck wirtschaftlich gleichartige und rechtlich zulässige Bestimmung. Das Gleiche gilt bei allfälligen Lücken der Regelung.