Para-Agility Club Schweiz

Dienstleistung Kategorie: VereinDienstleistung Schlagwörter: Agility, Hundeschule, Ausbildung, Verein und Handicap

Autor: Para-Agility Club Schweiz | Erstellt am 23.03.2018 | Letzte Aktualisierung: 23.03.2018

  • Profil

    Para-Agility, was ist das? Paralympics – das hat man schon eher mal gehört. Richtig, es ist eine Sportveranstaltung für Menschen mit Körper- und Sinnesbeeinträchtigungen.

    Im Para-Agility, einer Hundesportart, hat der menschliche Teil des Hund/Mensch –Teams eine Behinderung.

    Agility ist ein seit Beginn der 80er Jahre von England her gekommener Hundesport. Ähnlich dem Springsport für Pferde absolviert der Hund möglichst fehlerfrei und schnell einen Hindernisparcours.

    Dabei darf der Hundeführer sein Tier nicht berühren, es nur mit Stimme und Körpersprache lenken.

    Para-Agility funktioniert genau gleich – nur ist hier der Mensch entweder gehbehindert, sitzt im (Elektro-)Rollstuhl oder ist gar blind.

    Dass das die Sache nicht vereinfacht, versteht sich von selbst! So muss für jedes Team individuell einen Weg gefunden werden um sich im Parcours optimal mit seinem Hund zu verständigen. Denn die verschieden schweren Behinderungsgrade erlauben nicht jedem Hundeführer gleich zu führen wie ein anderer.

    Damit es später so leicht aussieht wie es eben gar nicht ist, braucht es einige Zeit und viel Übung. Ein sorgfältiger Trainingsaufbau ist ebenso wichtig wie Motivation und ein fairer Umgang mit dem tierischen Partner.

    Para-Agility ist aber nicht nur Sport sondern zugleich eine Art Therapie für Körper und Seele:

    Mal abgesehen davon, dass der Kopf gefordert ist, wird zugleich, je nach Behinderung, auch die Körperbeherrschung trainiert.

    Der Seele tut der enge Umgang mit dem Hund gut – und wenn sich erste (und seien es noch so kleine) Erfolge einstellen ist das sowieso Grund zur Freude!

  • Mehr Info
    Kategorie: Verein

     Adresse:
    Fräschels
    3284 Fräschels,  Freiburg
    Switzerland

    Telefon: 079 705 79 65
  • Fotos
  • Sonderangebote

    Zurzeit sind noch 4 Plätze frei. Wir trainieren jeden 2. Mittwoch in Fräschels FR, in zwei Gruppen, jeweils von 9-11 Uhr. Die erste Schnupperstunde ist gratis und ein Einstieg jederzeit möglich. Mit oder ohne Handicap, jeder ist bei uns willkommen.

  • Karte

    Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

  • Bewertungen

    Schreibe eine Bewertung